Live-Ticker
Uhr

Aufzug außer Betrieb

Der Aufzug im Bahnhof Henstedt-Ulzburg in Richtung Kaltenkirchen ist aufgrund einer Störung außer Betrieb

Fahrplan Schnellsuche HVV Tickets Stationsmonitor Fahrplanänderungen

Neue Ausstiegsposition in Eidelstedt ab 19.12.2016

In Eidelstedt ist die Zugdichte mit bis zu drei Fahrten innerhalb von 10 Minuten im Berufsverkehr ausgesprochen hoch. Geringfügige Störungen im Betriebsablauf ziehen Verspätungen in das ganze Netz hinein nach sich, die alle Beteiligten gerne auf ein Minimum reduzieren wollen.
Gemeinsam mit der S-Bahn Hamburg als Verantwortliche für den Bahnhof haben wir daher versucht, eine Optimierungsmöglichkeit zu finden.  Wir sind an jeder Verbesserung interessiert, die ein zügiges Ein- und Ausfahren der Züge ermöglicht und die Pünktlichkeit erhöht.

Die Haltepositiont für die in Eidelstedt endenden Züge der Linie A1 ist nun am Bahnsteigende und damit außerhalb der Überdachung. Wir haben dem unter der Bedingung zugestimmt, dass es keine Komfort-Einschränkungen für unsere Fahrgäste geben darf. Konkret haben wir zur Bedingung gemacht, dass es für unsere Fahrgäste dort einen Witterungsschutz gibt. Umgesetzt ist die Maßnahme derzeit noch nicht, was wir sehr bedauern. Wir verstehen, wie ärgerlich die Situation ist und sind in laufenden Gesprächen mit der Eigentümerin.  

Wir hoffen durch diese Maßnahme die Pünktlichkeitssituation insgesamt zu verbessern und danken herzlich für Ihr Verständnis.

Ihr AKN

Zurück