Fahrplan Schnellsuche HVV Tickets Stationsmonitor Fahrplanänderungen

NDR 1 Welle Nord Music Train: AKN-Fahrplan am 25. März

Kaltenkirchen, 17. März 2017. Am 25. März spielt Radio Doria mit Jan Josef Liefers in
Bad Bramstedt, Kaltenkirchen und Quickborn. Die AKN Eisenbahn AG stellt sich auf mehr
Fahrgäste ein: Im Südabschnitt der Linie A1 erweitert sie das Sitzplatzangebot und im
Nordabschnitt ihren Fahrplan um vier zusätzliche Fahrten. Damit setzt die AKN alle zur
Verfügung stehenden Fahrzeuge ein. Das zusätzliche Angebot im Einzelnen: Zwischen
Kaltenkirchen und Hamburg-Eidelstedt fährt die Mehrzahl der Züge als so genannte
Doppeltraktion und somit mit der doppelten Anzahl an Sitzplätzen. Im Nordabschnitt bietet
die AKN insgesamt vier zusätzliche Fahrten: um 12.54 Uhr von Neumünster und um 13.30 Uhr
von Kaltenkirchen nach Bad Bramstedt sowie von Bad Bramstedt um 15.17 Uhr nach Neumünster
und um 15.30 Uhr nach Kaltenkirchen. Die AKN weist darauf hin, dass sie leider einige Fahrten
nicht barrierefrei anbieten kann. Nähere Informationen über das Servicetelefon, montags bis
freitags von 6 bis 17 Uhr: 04191/ 933 933. Der Fahrplan ist ab sofort über www.akn.de abrufbar.


Für den außerplanmäßigen Sonderzug „NDR 1 Welle Nord Music Train“, mit dem die Band zu
den Konzertorten fährt, gibt es keine Fahrkarten zu kaufen, sondern ausschließlich auf
www.ndr.de/wellenord zu gewinnen. Der reguläre AKN-Fahrplan an Sonnabenden: Zwischen
Kaltenkirchen und Bad Bramstedt fahren die Züge im Stundentakt sowie zwischen Kaltenkirchen
und Hamburg-Eidelstedt im 20-Minutentakt.

 

Pressemitteilung des NDR 1 Welle Nord

Zurück