Fahrplan Schnellsuche HVV Tickets Stationsmonitor Fahrplanänderungen

AKN-Servicestellen in Quickborn und Kaltenkirchen ab 20. April wieder geöffnet

Kaltenkirchen, 16. April 2020. Erfreuliche Nachrichten aus Kaltenkirchen von der AKN
Eisenbahn GmbH: Die AKN hat ihre Servicestellen in Kaltenkirchen und Quickborn
umgerüstet, so dass diese – mit Auflagen – ab kommendem Montag, 20. April wieder
geöffnet sein werden. In beiden Räumen wurde ein Schutz eingebaut, so dass sowohl das
AKN-Personal als auch die Kunden geschützt sind und kontaktlose Beratungs- und
Verkaufsgespräche möglich sind. Da die Servicestelle in Quickborn über zwei Ein- bzw.
Ausgänge verfügt, wurde dort zudem ein Einbahnstraßensystem errichtet. Die AKN weist
darauf hin, dass sie den Zugang zu den Servicestellen begrenzt: In die Servicestelle in
Kaltenkirchen darf jeweils nur ein Kunde; in der Servicestelle in Quickborn dürfen sich dank
der Einbahnstraße zwei Kunden zeitgleich aufhalten. Die AKN bittet zudem darum,
bevorzugt bargeldlos mit der EC-Karte zu zahlen. Und so haben die Servicestellen geöffnet:
AKN-Servicestelle in Kaltenkirchen (am Bahnhof) vormittags Montag von 6.30 bis 12 Uhr
sowie Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, nachmittags jeweils von 13 bis 16 Uhr bzw.
donnerstags bis 18 Uhr. Die AKN-Servicestelle in Quickborn (im Forum) hat die gleichen
Öffnungszeiten mit einer Ausnahme: montags öffnet sie bereits eine halbe Stunde früher und
zwar um 6 Uhr.

Zurück