Fahrplan Schnellsuche HVV Tickets Stationsmonitor Fahrplanänderungen

Berufsstart für Auszubildende bei der AKN

Kaltenkirchen, 3. September 2018. Auch in diesem Jahr bildet die AKN Eisenbahn GmbH wieder aus: Finn Ahrens (16) und Kenneth Duborg (16) haben im AKN-Betriebswerk in Kaltenkirchen ihre Ausbildung zum Mechatroniker begonnen. Bereits in der letzten Augustwoche waren die beiden zum ersten Unterricht an ihrer Berufsschule, dem BBZ Berufsbildungszentrum Norderstedt. Der erste AKN-Tag war am Montag, 3. September, und so wurden die beiden zunächst im Betriebszentrum eingekleidet, um dann nach der notwendigen Sicherheitseinweisung und viel Organisatorischem die ersten Schritte ins neue Arbeitsleben zu wagen. Die AKN Eisenbahn GmbH bildet seit 1988 im gewerblich-technischen Bereich aus. Aktuell stellt sie pro Jahr zwei neue Auszubildende zum Mechatroniker ein. Diese werden abteilungsübergreifend in den beiden Abteilungen „Werkstätten und Fahrzeuge“ und „Signal- und Fernmeldetechnik“ ausgebildet und in der Regel nach einem erfolgreichen Abschluss übernommen.

Zurück